Graf Hadik - Dopamin

28.90
SCHALL032
1 Artikel
+

Graf Hadik, DOPAMIN - 12”, Coloured Vinyl, 180g, Gatefold Cover, Limited edition (300 Stk., nummeriert))

  • Pinterest

Seinen Namen hat sich das Projekt angeblich vom österreich-ungarischen Feldmarschall Andreas Graf Hadik von Futok (1710 - 1790) geliehen. Dahinter steckt der Wiener Psychiater und Nervenarzt Stephan Wildner, live mit wechselnden Mitstreitern zu bestaunen als Graf Hadik. Unter dem Titel "Biedermeier Zorro Groove" erschien 1988 ihr bislang erfolgreichstes Album. "Von ihrer popgeschichtlichen Rolle her", so Robert Rotifer (FM4), "waren sie wesentliche Vorreiter der Wiener Elektronik-Szene.“ Tatsächlich hat dieses On/Off-Mysterium Graf Hadik (auch: Graf Hadik & Die Flughunde) seit 1988 drei Alben und jede Menge Singles veröffentlicht - die zu beachtlichen Preisen gehandelt werden. Die Discographie soll nun würdig fortgeschrieben werden. Mit dem Mini-Album „Dopamin“.

12”, Coloured Vinyl, 180g, Gatefold Cover, Limited edition (300 Stk., nummeriert)

Keine Beiträge gefunden.

Kommentieren